Norrköping: Gestern Industrie, heute Kultur

Letzter Halt meiner Schwedenreise: Norrköping. Die ehemalige Industriestadt in Östergötland ist auch als das Manchester Schwedens bekannt. Neben einer faszinierenden Industrielandschaft mit viel Kultur locken der Freizeitpark Kolmården, das Zarah Leander Museum und der Schärengarten von Arkösund.

Stockholms Schärengarten: Klippen und Kunst

Schwedens Schärengarten breitet sich mit 30.000 Inseln vor den Toren Stockholms aus. Mit zerklüfteten Felsen, Kiefernwäldern und weißen Sandstränden ist er ein Muss für alle, die sich auf einem alten Dampfer Ostseeluft um die Nase wehen lassen möchten und „Ferien auf Saltkrokan“ geliebt haben.

Stockholm: Design, Kunst und Fika

Stockholm kann mehr als Tradition. Puristische Mode in Norrmalm, avantgardistische Kunst in Vasastan, Vintage und Ökochic in Södermalm, die Stockholmer mögen es trendy und hip. Ein Streifzug durch die Design- und Kunstszene von Schwedens Hauptstadt.