On the road again! Komm mit auf den ultimativen Roadtrip mit unseren Reisebloggern. Sie entführen dich auf verschlungenen Strassen durchs grüne Irland,über die Leuchtturm-Route in Nova Scotia, durch Italiens Süden und das Bergland Zyperns. Roadtrips sind Touren durch fremdes Gelände. Nicht eine Stadt oder eine Sehenswürdigkeit stehen im Mittelpunkt, sondern die Straße. Der Road-Trip macht den Weg zum Ziel.

Quer durch Neuseeland Teil I: Tipps für die Planung

Wir scrollen mit großen Augen durch unsere Fotos – haben wir das wirklich alles erlebt? 13 Tage Roadtrip durch Neuseeland liegen hinter uns und damit eine Reise, die wir so schnell nicht vergessen werden. Plant Ihr ebenfalls einen Roadtrip durch Neuseeland oder wolltet das schon immer machen? Wir haben die wichtigsten Neuseeland Tipps für Euch zusammengestellt.

Taiwans wilder Osten: Die Küste entlang bis Taipeh

Auf unserem Roadtrip sind wir an der Südspitze Taiwans angekommen. Wir sind im Kenting Nationalpark. Schön ist es hier, hügelig und grün. Wir besuchen den Ouluanpi Leuchtturm am südlichsten Zipfel und bewundern den Ausblick über die Küste. Viel Zeit bleibt uns nicht, vor uns liegt eine Fahrt entlang der Ostküste in Richtung Hualien.

Roadtrip: Durch Taiwans Westen zum Sun Moon Lake

Taiwan gilt noch als Geheimtipp unter den asiatischen Reiseländern und soll ein wahres Roadtrip-Paradies sein. Von Taipeh geht es zuerst ins Landesinnere – raus aus der Großstadt, rein in die Natur. Und die soll in Taiwan einiges zu bieten haben. Über den Sun Moon Lake und die Tempelstadt Tainan führt unser Roadtrip zunächst bis Kaohsiung.

Larnaka in Zypern: Bergdörfer und Lifestyle

Wir haben einiges an Strecke zu bewältigen: Das waldreiche Troodos-Gebirge und seine malerischen Bergdörfer sind unser Ziel. Zyperns höchster Berg, der Olympus, will umrundet werden. Nach einem Besuch im antiken Kourion werde ich Zypern dann gebührend verabschieden: an den Puderzuckerstränden im lifestyligen Larnaka.

Zyperns Paphos: Im Wirkungskreis der Aphrodite

Ich habe viel vor. Die geballte Kulturdosis will ich mir geben, denn ganz Paphos steckt voller Geschichte, die man bei einem Spaziergang durch die Straßen spürt. Aber auch das Meer will ich sehen. Dieses helle Blau am Morgen, das schwarze Meer bei Nacht und das Glitzern im Mondschein. Alles kein Problem in Zypern, denn das Meer ist allgegenwärtig.